07 | 05 | 2021

Parent Child Performance - SP1 ist viel schneller

Ich arbeite mit einer sehr kleinen Analysis Services 2005 Model mit drei Dimensionen und ungefähr 15 Kennzahlen. Eine der Dimensionen ist eine Parent Child Dimension. Ich habe einige komplexe Funktionen wie:

  • Firstnonempty
  • Lastnonempty
  • Daten auf Elementen von sieben der zehn Ebenen der Parent Child Dimension
  • und einige einfach Berechnungen

Mit diesen Gegebenheiten hat eine Abfrage der erten beiden Ebenen der Parent Child Dimension über 10 Sekunden gedauert (ohne SP1). Nachdem ich das Service Pack 1 installiert habe, hat die gleiche Abfrage nur mehr 2 Sekunden gedauert ==> SP1 beschleunigt Parent Child Dimensionen erheblich - in diesem speziellen Fall um den Faktor 5. Mit diesen Erkenntnissen würde ich jedem empfehlen das SP1 zu installieren. (obwohl ich glaube das für ein 15*15 Zellen Ergebnis eine Zeit von zwei Sekunden noch immer schlecht ist - noch einiges möglich sein sollte)