20 | 01 | 2019

Analysis Services - Command Line Processing

In den neuen SQL Server 2005 Samples (April 2006) auf http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyId=E719ECF7-9F46-4312-AF89-6AD8702E4E6E&displaylang=en ist ein Beispiel mit dem Namen "ASCMD" welche ähnliche Funktionalität implementiert wie das vom SQL Server her bekannte "SQLCMD". In weiten Teilen gleiche und ähnliche Parameter für den Connect zum Analysis Server oder Query Variable Substitution.

Readme Datei unter http://msdn2.microsoft.com/en-us/library/ms365187.aspx

Mögliche mit dem Tool zu erledigende Aufgaben sind:

  • Abfragen von Analysis Services Cubes
  • Sichern und Wiederherstellen von Datenbanken
  • Aufbereiten mehrerer Partitionen parallel
  • Aufbau einer Cache Warming Applikation
  • Löschen das Analysis Services Data Caches
  • Processing von andere Tools heraus - über Execute Windows Prozess (zum Beispiel DTS 2000)
  • ...